Herzlich willkommen beim Imkerverein Naunhof & Umgebung!

Albert Einstein soll gesagt haben: "Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu
leben." Einstein war Physiker, ob er sich wirklich mit Landwirtschaft auskannte sei dahingestellt, aber der Ausspruch enthält
Wahrheit: Die Biene ist nach Rind und Schwein unser drittwichtigstes Nutztier. Ihr wahrer Nutzen liegt nicht im Honig sondern
in der Bestäubung. Ohne Bienen wären die Erträge von Sonnenblume, Klee, Luzerne, Buchweizen, Edelkastanie, Raps,
Pflaume, Birne, Quitte, Apfel, Kirsche, Pfirsich, Aprikose, Erd-, Him-, Brom-, Johannis- und Stachelbeere, Orange, Mandel,
Gurke, Kürbis... nur verschwindend gering.
Neue Imker braucht das Land...

...diese Lebensgrundlage zu erhalten haben wir Imker uns auf unsere Fahne
geschrieben. Und ganz nebenbei versüßen uns unsere Bienen das Leben.


Sie möchten uns kennenlernen? Sie haben Interesse an der Imkerei?

Sie sind herzlich willkommen zu unseren Mitgliederversammlungen:

- jeden 3. Donnerstag im Monat (Ausnahmen siehe Termine)

- 19.00 Uhr im Gasthof Gambrinus
Blüte mit Biene